logo wyfelder web

Wer will und kann helfen? – Es eilt!

Für einen Material- und Kleidertransport in die Ukrainer wird ein Fahrzeug (Kleintransporter) mit Fahrerin oder Fahrer gesucht.

Es eilt, das Leid ist gross
Die Fahrt für den Transport der Hilfsgüter ist für diesen Mittwoch oder Donnerstag geplant und führt via Deutschland zur polnisch ukrainischen Grenze.

Wer kann helfen?
Bitte melden Sie sich hier: 078 803 70 43

Herzlichen Dank!

Foto: pixabay

Beitrag teilen.

3 Kommentare zu „Wer will und kann helfen? – Es eilt!“

  1. Für das Benzin ist gesorgt. Eine Person hat sich gemeldet und sie übernimmt die Kosten für die Hin- und Rückfahrt.

    Wenn du jemanden kennst, der die Fahrt ubernehmen möchte, meine Nummer ist oben vermerkt. .#hilfefürukraine
    Herzlichen Dank für den Beitrag David

  2. Update: ein Fahrer ist vorhanden. Ein Tansporter wird noch benötigt für Freitag – Montag. (grösse eines Mercedes Sprinters oder ähnlich. Mit klasse B fahrbar, ohne Anhänger und soll nicht unter der Kategorie Lastwagen fallen). Bitte via Tel im Beitrag von Wyfelder.ch melden .

  3. Ein Transporter ist zwar nicht gefunden worden. Dank diesem Beitrag sind aber wertvolle Sachspenden & Geldspenden eingegangen. Die Ware verlässt heute die Schweiz in Richtung polnisch/ukrainischer Grenze. Danke für die erhaltene Unterstützung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen