logo wyfelder web

Weinfelder Weinwunder: Keltern, gestern – heute – morgen

Weinfelden TG - Benno Forster in seinem Weinkeller. Der Weinfelder Winzer kreiert seine Weine teilweise mit ganz eigenen Mitteln - etwa mit dem Ausbau in Kastanienfässern.

Benno Forster in seinem Weinkeller. Der Weinfelder Winzer kreiert seine Weine teilweise mit ganz eigenen Mitteln – etwa mit dem Ausbau in Kastanienfässern.

Vortrag mit Degustation

Wer schon einige Jahrzehnte in der Region wohnt, erinnert sich: Früher litten die Ostschweizer Weine unter einem zweifelhaften Ruf. Heute aber gilt es als Zeichen der Kennerschaft, einheimische Weine zu trinken. Gerade am Ottenberg gibt es ausgezeichnete Winzer – die Volkshochschule möchte sie vorstellen.
Diesmal besuchen wir Benno Forster: Dank seiner Familientradition kann er aus erster Hand erzählen, woher die Weinfelder Winzer kommen und wohin sie gehen.

Referent: Benno Forster, Weinbauer, Weinfelden

Anmeldung erforderlich unter: https://bit.ly/vhs-010323 Anmeldeschluss: 27.02.2023
je minimal 10, maximal 25 Teilnehmende

zVg

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen