logo wyfelder web

Unternehmens- und Jobvielfalt rücken ins Rampenlicht

Mit frischen und überraschenden Botschaften die Unternehmens- und Jobvielfalt im Thurgau aufzeigen: Gemeinsam mit sechs partizipierenden Unternehmen rückt das Amt für Wirtschaft und Arbeit den Werkplatz Thurgau ins Rampenlicht.

Der Thurgau ist nicht nur ein guter Nährboden für Apfelbäume, sondern auch für über 21’000 Unternehmen mit mehr als 140’000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. «Hier blüht die Unternehmensvielfalt schöner als der Bluescht» Mit diesem Statement und weiteren überraschenden Botschaften wird aktuell der Werkplatz und die Arbeitsregion Thurgau in den Fokus gerückt. Dies gemeinsam mit sechs Thurgauer Unternehmen.

Die Aktion «Unternehmens- und Jobvielfalt» soll die Wahrnehmung des Thurgaus nachhaltig stärken. Daniel Wessner, Leiter des Amtes für Wirtschaft und Arbeit betont: «Mit diesem Engagement leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Herausforderung Arbeitskräftebedarf. Unser Ziel ist es, Arbeitskräfte im Thurgau zu halten und neue für die ansässigen Unternehmen zu gewinnen.» 

Unternehmen wirken mit

Drei Sujets mit allgemeinen Botschaften zur Unternehmens- und Jobvielfalt im Kanton Thurgau werden mit unternehmensspezifischen komplettiert. Sechs Unternehmen wirken in dieser ersten Welle als Kampagnenpartner mit. Ihre Botschaften regen zum Schmunzeln an und fordern auf, die vielfältigen Jobangebote zu entdecken. Thurbo verspricht beispielsweise den besten Platz im Zug; mit Provida kann das ganze Jahr gerechnet werden; dank Serto guckt niemand in die Röhre; bei Alpinamed blüht man auf; Itesys wünscht sich neue BasisNerds und Strähl bietet schmelzende Raclette-Momente. 

Plakative und digitale Wirkung

Die frischen und überraschenden Botschaften sind aktuell im ganzen Kanton Thurgau und in der angrenzenden Region auf Plakaten und als ÖV-Werbung zu entdecken. Auch digitale Anzeigen in den sozialen Netzwerken animieren dazu, die Unternehmens- und Jobvielfalt auf www.karriere-thurgau.ch zu entdecken. Auf den Herbst hin ist die Fortsetzung der Kampagne geplant. Weitere Unternehmen haben dann die Chance, aktiv als Partner mitzuwirken und Teil der Kampagne für den Werkplatz Thurgau zu werden. Informationen dazu unter www.karriere-thurgau.ch/mitwirken.

tg.ch

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen