logo wyfelder web

Thurgauer Nachwuchs Hallenschwingfest

Schwingsaison im Thurgau startet mit Nachwuchs

hus/ Nach dem letztjährigen pandemiebedingten Ausfall findet am Samstag, 5. März bereits die 3. Austragung des Thurgauer Nachwuchs Hallenschwingfests in der Frauenfelder Rüegerholzhalle statt. Die altehrwürdige Mehrzweckhalle am Stadtrand hat sich in der Vergangenheit schon mehrere Male als idealer Standort für einen Schwinganlass präsentiert, die Platzverhältnisse bietet den Schwingern wie auch Zuschauern ein hervorragendes Ambiente.

Der gastgebende Schwingclub am Ottenberg erwartet gegen 250 Jungschwinger zum ersten Kräftemessen der Saison. Eingeladen sind Nachwuchsschwinger aus den Ostschweizer Kantonen Appenzell, Glarus, Graubünden, Schaffhausen, St. Gallen und Zürich.

Die Einteilung der Jahrgänge 2007-2014 wird in insgesamt 4 Alterskategorien erfolgen. Die Thurgauer Nachwuchsschwinger werden dabei versuchen, wiederum mindestens einen Kategoriensieg in den eigenen Reihen zu behalten. Bei der letzten Austragung 2020 konnten mit Yanick Siegenthaler, Bettwiesen und Elias Kundert aus Sirnach gleich deren zwei Festsiege für die heimischen Thurgauer beansprucht werden. Gespannt darf man nach den intensiven Wintervorbereitungen auf die Leistungen „der jungen Bösen“ sein.

Das Anschwingen ist auf 9.00 Uhr angesetzt, wobei die Durchführung der Schlussgänge gegen 16.30 Uhr erwartet wird. Der organisierende Schwingclub am Ottenberg freut sich auf Spannende Wettkämpfe und viele Besucher in der Festwirtschaft.

Quelle: Thurgauer Kantonal Schwingverband

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen