Waldverjüngung mit verschiedenen Baumarten reduziert das Risiko eines Totalausfalls. Junge Bäume müssen aber gegen Rehwildverbiss geschützt werden.

Gesunde Mischwälder reduzieren das Risiko eines Totalausfalls

Waldverjüngung mit verschiedenen Baumarten reduziert das Risiko eines Totalausfalls. Junge Bäume müssen aber gegen Rehwildverbiss geschützt werden. Das Forstamt des Kantons Thurgau setzt den Schwerpunkt des Waldwirtschaftsjahres 2023/2024 auf die Begründung und Pflege von standortgerechten und klimafitten Wäldern. Im Weiteren möchte es darauf hinweisen, dass Veranstaltungen im Wald zum Teil melde- oder bewilligungspflichtig sind. Durch […]

Gesunde Mischwälder reduzieren das Risiko eines Totalausfalls Read More »