logo wyfelder web

theaterhaus

Spiel des Lebens theaterhaus thurgau weinfelden wyfelder theagovia

Das theagovia theater bringt Sartre nach Weinfelden

Die Konstanzer Regisseurin Michaela Bauer inszeniert diesen November im Theaterhaus Thurgau mit 17 Laienschauspieler:innen des theagovia theaters das Theaterstück «Spiel des Lebens». Inspiriert ist es vom Film «Les jeux sont faits» mit Drehbuch von Jean-Paul Sartre. Spannend wie ein Krimi, sensibel und unerwartet wagt «Spiel des Lebens» einen Blick auf das Leben aus einer anderen […]

Das theagovia theater bringt Sartre nach Weinfelden Read More »

Ein Schaf fürs Leben theater thurgau wyfelder

Theatermorgen für Familien

Diesen Sonntag, 19. März um 10.15 Uhr spielt das Theater «Hand im Glück» in Weinfelden ein Stück für alle ab 5 Jahren. Anschliessend gibt’s ein leckeres «Sonntagsznüni». WERBUNG Eine klirrend kalte Winternacht. Ein hungriger Wolf und ein gutgläubiges Schaf treffen aufeinander. Der Wolf bricht durch das Eis eines gefrorenen Sees und wird vom Schaf gerettet.

Theatermorgen für Familien Read More »

Das Glauser Quintett bringt ein Werk des Schweizer Autors Emil Zopfi auf die Bühne

Literarisch, musikalisch und dramatisch

Das Glauser Quintett bringt ein Werk des Schweizer Autors Emil Zopfi auf die Bühne. Weinfelden: Das Glauser Quintett feiert mit seiner neuen Inszenierung «Der Untergang des Delphin» im Theaterhaus Thurgau Premiere. Das Publikum erwartet ein literarisch-theatrales Konzert mit Musik von Daniel R. Schneider nach dem Roman von Emil Zopfi. Am Freitag, 10. Februar feiert das

Literarisch, musikalisch und dramatisch Read More »

Sterben muss man können

Sterben muss man können

Theaterhaus Thurgau, Weinfelden Eine rabenschwarze Komödie über das Kunststück, die Balance zwischen Leben und Tod zu finden. Die drei Schwestern Rachel, Danielle und Karen trauern um ihren überraschend verstorbenen Vater Jamie. Danielle soll die anstehende Trauerfeier organisieren. Dabei sorgt nicht nur die Verwandtschaft, sondern auch ihre eigene Mutter für Verwirrung. Die Trauerrede gerät zur Herausforderung.

Sterben muss man können Read More »

Theater Bilitz Das Theater Bilitz mischt die Karten neu Roland Lötscher in der ersten Bilitz-Produktion Käthi B

Wandeltage – Theaterhaus Thurgau, Weinfelden

Theater Bilitz, Das Theater Bilitz mischt die Karten neu: Roland Lötscher in der ersten Bilitz-Produktion „Käthi B.“ Nach 35-jährigem Bestehen wandelt sich das Theater Bilitz zu einer Genossenschaft. Die Verwandlung wird vom 4. bis 11. September 2022 gefeiert, es gibt Vorstellungen für alle Altersgruppen. Das Theater wird zur Genossenschaft! Gefeiert wird die Verwandlung mit den

Wandeltage – Theaterhaus Thurgau, Weinfelden Read More »

©2021 MartinGuggisberg Bank Presse

Das Theaterhaus wagt sich nach draussen

«Die Bank» macht auf Ihrer Tournee durch die Schweiz in Weinfelden Halt. – Fotograf: Martin Guggisberg Saisonstart mit dem Live-Hörspiel «Die Bank» von KulturFutur unter freiem Himmel. Samstag, 27. August, 19.15 UhrTüröffnung: 18.15 UhrEintrittspreis: Erwachsene: 30.-, Ausbildung 24.-Haffterhof, Frauenfelderstrasse 10/ bei Regen im Theaterhaus Thurgau, Weinfelden.Reservation über www.theaterhausthurgau.ch oder 071 622 20 40 (Mo-Fr 11-12:30

Das Theaterhaus wagt sich nach draussen Read More »

«Tschlin retour - Ein Konzert auf Knopfdruck für Fränzlis und Film weinfelden wyfelder

Unverhofft freie Karten für: «Tschlin retour – Ein Konzert auf Knopfdruck für Fränzlis und Film

«Tschlin retour – Ein Konzert auf Knopfdruck für Fränzlis und FilmDatum: Sonntag: 12. Juni 2022Zeit: 14.15 Uhr oder 17.15 UhrOrt: Theaterhaus Thurgau, Lagerstrasse 3, WeinfeldenAbendkasse: Erwachsene: 30 CHF, In Ausbildung: 24 CHFReservation: WhatsApp oder SMS 079 287 42 01 In diesem inszenierten Konzert bringt die bekannte Familienformation «Ils Fränzlis da Tschlin» (Schweizer Musikpreis 2019) ihr

Unverhofft freie Karten für: «Tschlin retour – Ein Konzert auf Knopfdruck für Fränzlis und Film Read More »

Nach oben scrollen