logo wyfelder web

Schweiz

Die SchweizMobil-Routen sind Teil des EuroVelo-Netzwerks

Mit dem Velo durch Europa

Die SchweizMobil-Routen sind Teil des EuroVelo-Netzwerks, das mit 17 Velofernwegen durch 42 Länder und insgesamt 90’000 km ganz Europa verbindet. Hier geht’s vom nördlichsten Punkt Europas bis in den sonnigen Süden: de.eurovelo.com Keine Zeit für eine mehrere 100 km lange Veloreise? Einzelne Etappen der EuroVelo-Routen eignen sich bestens für Tagesausflüge oder kurze Veloferien. Quelle: facebook […]

Mit dem Velo durch Europa Read More »

world skills kosmetik helsinki 2022 wyfelder weinfelden 00005

Grosserfolg an den WorldSkills in Helsinki

Valeria Tschann aus dem Team beauty&more cosmetic hatte nach ihren vergangenen Erfolgen an den Berufsmeisterschaften SwissSkills, EuroSkills und WorldSkills die Aufgabe Giulia Liberti, die neue Anwärterin auf einen Spitzenrang, zu coachen. Grosserfolg an den WorldSkillsGiulia konnte sich mit Valeria optimal auf die diesjährigen WorldSkills in Helsinki vorbereiten und räumte diese Woche den grossartigen 8. Platz

Grosserfolg an den WorldSkills in Helsinki Read More »

Mehr Zug für eine Million Menschen

Legende (von links): Roland Dähler, Regierender Landammann AI; Dölf Biasotto, Regierungsrat AR; Walter Schönholzer, Regierungsrat TG; Beat Tinner, Regierungsrat SG; Kaspar Becker, Landesstatthalter GL Der Bund hat seine Pläne zum weiteren Bahnausbau in der Schweiz veröffentlicht. Aus Sicht der öV-Direktoren der Kantone Thurgau, Glarus, Schaffhausen, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, St.Gallen und Graubünden werden darin die Bedürfnisse

Mehr Zug für eine Million Menschen Read More »

Auf dem Berufsweg zum Ziel

BerufsbildungPlus.ch – die Dachkampagne der Schweizer Berufsbildung – erhält einen neuen Auftritt. Mit dem Claim «Auf dem Berufsweg zum Ziel» informiert die Kampagne ab 22. August die breite Öffentlichkeit über die Stärken des dualen Berufsbildungssystems und setzt mit modernem Erscheinungsbild und zielgruppenspezifischen Botschaften neue Akzente. In ihrem Zentrum steht ein Spot, der beispielhaft eine Berufsbildungsgeschichte

Auf dem Berufsweg zum Ziel Read More »

Bundesrat nimmt den Bericht «Schweiz 2035» zur Kenntnis

Antworten auf 20 Zukunftsfragen

Bundesrat nimmt den Bericht «Schweiz 2035» zur Kenntnis Die Bundeskanzlei hat ThinkTanks aus dem In- und Ausland 20 Fragen zur Schweiz im Jahr 2035 gestellt. Die Antworten werden in einem umfassenden Bericht präsentiert, der vom Bundesrat zur Kenntnis genommen wurde. Die Zukunftsfragen widmen sich den drei Themen Gesellschaft & Politik, Wirtschaft & Sicherheit und Digitalisierung & Umwelt. Alle

Antworten auf 20 Zukunftsfragen Read More »

wahlen wahl abstimmung weinfelden wyfelder

Volksabstimmung vom 28. November 2021 – Laufend aktualisierte Ergebnisse ab 12 Uhr.

Heute entscheiden die Schweizer Stimmberechtigten über drei Vorlagen: Volksinitiative «Für eine starke Pflege» (Pflegeinitiative) Volksinitiative «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren» (Justiz-Initiative) Änderung des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz) (Härtefälle, Arbeitslosenversicherung, familienergänzende Kinderbetreuung, Kulturschaffende, Veranstaltungen) Im Rathaus Weinfelden können Sie Ihre Stimme noch von 10.00

Volksabstimmung vom 28. November 2021 – Laufend aktualisierte Ergebnisse ab 12 Uhr. Read More »

Bundesrat hat das Kulturgüterschutzinventar 2021 genehmigt

Wertvolles Arbeitsinstrument: das revidierte Kulturgüterschutzinventar im Geoportal des Bundes. © Swisstopo An seiner Sitzung vom 13. Oktober 2021 hat der Bundesrat das Kulturgüterschutzinventar 2021 genehmigt. Erfasst sind schützenswerte Baudenkmäler, archäologische Stätten sowie Sammlungen in Museen, Archiven und Bibliotheken in der Schweiz.In der vierten Ausgabe (nach 1988, 1995 und 2009) finden sich knapp 3400 sogenannte A-Objekte

Bundesrat hat das Kulturgüterschutzinventar 2021 genehmigt Read More »

swisstopo-App als beste App des Jahres 2021 ausgezeichnet

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo konnte gestern in Zürich den jährlich vergeben «Master of Best Swiss Apps» entgegennehmen. Die beliebte und bereits sehr stark genutzte Karten- und Geodaten-App erhielt den Preis aufgrund seiner vielfältigen Funktionen und benutzerfreundlichen Bedienung.  Zum ausführlichen Bericht. Quelle: swisstopo – Bundesamt für Landestopografie

swisstopo-App als beste App des Jahres 2021 ausgezeichnet Read More »

Nach oben scrollen