logo wyfelder web

Raiffeisenbank Mittelthurgau

winterbörse weinfelden 02023

Winterbörse platzt aus allen Nähten

Die Weinfelder Winterbörse findet am Samstag, 28. Oktober in der Thomas Bornhauser Turnhalle statt. Die Besuchenden erwartet ein nochmals grösseres Angebot an Wintersportartikel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.  Die Partnerfirmen aus dem Sportfachgeschäft beliefern uns mit hervorragenden Artikeln aus der Vermietung. Zudem haben wir dieses Jahr zwei Markenfirmen, die uns mit Produkten für das Outlet […]

Winterbörse platzt aus allen Nähten Read More »

Aufwertung Bahnhof Weinfelden inforamationsanlass rathaus weinfelden wyfelder april 2023

Bahnhof Weinfelden – bitte umsteigen

Das Interesse ist gross, am Mitwirkungsanlass war der Rathaussaal Weinfelden bis auf den letzten Platz besetzt. Am 19. April 2023 fand im bis auf den letzten Platz besetzten Rathaussaal Weinfelden ein Mitwirkungsanlass statt, um das Projekt «Aufwertung Bahnhof Weinfelden» der Bevölkerung vorzustellen. Das Ziel des Projekts ist es, einen neuen Bushof und einen Bahnhofsbereich zu

Bahnhof Weinfelden – bitte umsteigen Read More »

rbmtg_marcel_bischofberger_domino raiffeisenbank mittelthurgau weinfelden wyfelder

Bankjahr im Zeichen der Solidarität

Das Geschäftsjahr 2022 der Raiffeisenbank Mittelthurgau stand ganz im Zeichen der Solidarität und Kontinuität: Die Mitglieder profitierten vom Domino-Impulsprogramm, das einerseits zu Einkäufen beim regionalen Gewerbe motivierte und andererseits Spenden für soziale Institutionen generierte. Im Rückblick ist Bankleiter Marcel Bischofberger dankbar: «Mit dem Domino-Impulsprogramm konnten wir ein Zeichen setzen und unserem genossenschaftlichen und solidarischen Grundgedanken

Bankjahr im Zeichen der Solidarität Read More »

Freuen sich, dass das Engagement für Schwerstkranke eine Solidaritätswelle ausgelöst hat (von links): Lukas Weinhold und Marina Bruggmann vom Hospizdienst, Jolanda Eichenberger, Verwaltungsratspräsidentin Raiffeisen Mittelthurgau, und Regierungsrat Urs Martin.

Hospizdienst überwältigt von Solidarität

Freuen sich, dass das Engagement für Schwerstkranke eine Solidaritätswelle ausgelöst hat (von links): Lukas Weinhold und Marina Bruggmann vom Hospizdienst, Jolanda Eichenberger, Verwaltungsratspräsidentin Raiffeisen Mittelthurgau, und Regierungsrat Urs Martin. Das «Domino»-Impulsprogramm hat eine Welle der Solidarität ausgelöst und beschert dem Hospizdienst Thurgau 50’000 Franken: Der Hospizdienst begleitet schwerstkranke sowie sterbende Menschen auf ihrem letzten Lebensweg

Hospizdienst überwältigt von Solidarität Read More »

Bankleiter Marcel Bischofberger, Verwaltungsratspräsidentin Jolanda Eichenberger und Bankleitungsmitglied Matthias Widmer Raiffeisen mittelthurgau

Dominoeffekt nimmt Fahrt auf

Haben mit den Mitgliedern der Raiffeisenbank Mittelthurgau das Domino-Impulsprogramm angestossen, von dem unter anderem fünf Sozialprojekte profitieren: Bankleiter Marcel Bischofberger, Verwaltungsratspräsidentin Jolanda Eichenberger und Bankleitungsmitglied Matthias Widmer. WERBUNG Nach der Urabstimmung der Raiffeisenbank Mittelthurgau stehen die 300‘000 Franken aus dem Impulsprogramm «Domino» vor der Auszahlung. Besonders erfreulich: Über die Hälfte aller Beiträge werden von den

Dominoeffekt nimmt Fahrt auf Read More »

«Domino» belebt die Region

WERBUNG Ein Impulsprogramm mit Dominoeffekt: Die Raiffeisenbank Mittelthurgau stellt 300’000 Franken zur Verfügung, um Wirtschaft und Sozialinstitutionen zu unterstützen. Nun stehen die teilnehmenden Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen fest, die vom Impulsprogramm profitieren. «So können wir endlich wieder Fahrt aufnehmen », bringt ein regionales Carreiseunternehmen das Impulsprogramm auf den Punkt. Denn mit «Domino» erhalten Mitglieder der

«Domino» belebt die Region Read More »

Nach oben scrollen