logo wyfelder web

müller thurgau

benno fortster winzer und tüftler am ottenberg volkshochschule mittelthurgau märz 2023 7

Vom zweifelhaften Ruf zum Fortissimo

Die Volkshochschule Mittelthurgau organisierte kürzlich zwei Veranstaltungen zum Thema Keltern, früher, heute und morgen, bei Benno Forster, dem ältesten Winzer am Ottenberg mit 27 Dienstjahren. In den vergangenen drei Jahrzehnten hat Forster einen tiefgreifenden Wandel im Weinbau erlebt, der den Weinverkauf schwierig machte, als er begann. Doch heute führt er den Weinbau in der 5. […]

Vom zweifelhaften Ruf zum Fortissimo Read More »

Thurgauer_Staatsweine

Der Thurgau kürt neu jährlich einen Staatswein

Die Verantwortlichen stossen auf das Projekt «Thurgauer Staatsweine» an (von links): Jakob Stark, Walter Schönholzer, Priska Held, Michael Polich und Florian Sandrini. Ab Mai 2023 tragen jeweils ein Thurgauer Weiss- und ein Rotwein für ein Jahr das Label «Thurgauer Staatswein» und werden an kantonalen Anlässen ausgeschenkt oder als Geschenk abgegeben. Mit diesem Vorgehen möchte der

Der Thurgau kürt neu jährlich einen Staatswein Read More »

Nach oben scrollen