logo wyfelder web

klimawandel

Palmenstrand und Gletschereis – ein biologischer Blick auf den Klimawandel

Palmenstrand und Gletschereis – ein biologischer Blick auf den Klimawandel

Fossil eines Palmenstrunks, gefunden in Frauenfeld. Kaum ein anderes Thema bewegt die Öffentlichkeit so stark wie der Klimawandel. Erst recht, wenn ein Wetterrekord den nächsten jagt wie in diesem Jahr. Dabei einen kühlen Kopf zu bewahren, ist nicht einfach. Der Leiter des Naturmuseums Thurgau wagt den Versuch und wirft einen biologischen Blick auf das Dauerthema. […]

Palmenstrand und Gletschereis – ein biologischer Blick auf den Klimawandel Read More »

Flechten werden kaum beachtet, speichern aber wertvolle wissenschaftliche Informationen, wie Hannes Geisser, Leiter Naturmuseum Thurgau, und Monika Orler, Umweltwissenschafterin und Flechtenexpertin, erklärten.

Digitalisierte Flechten zeugen von Umweltveränderungen | > Video

Flechten werden kaum beachtet, speichern aber wertvolle wissenschaftliche Informationen, wie Hannes Geisser, Leiter Naturmuseum Thurgau, und Monika Orler, Umweltwissenschafterin und Flechtenexpertin, erklärten. Beim Vorbeigehen werden sie meistens übersehen: Flechten. Doch die unscheinbaren Gewächse sind nicht nur aussergewöhnliche Lebensformen. Flechten können Jahrhunderte alt werden und helfen, offene Fragen rund um den Klimawandel zu beantworten. Im Rahmen

Digitalisierte Flechten zeugen von Umweltveränderungen | > Video Read More »

fensterinform gmbh siegershausen fenster thurgau 3

Fensterexperten bieten umfassende Unterstützung für Bauherren und Unternehmen

Fenster sind ein wesentlicher Bestandteil von Gebäuden und müssen den Anforderungen an Sicherheit, Energieeffizienz und Design entsprechen. Die Fensterinform GmbH bietet ihren Kunden eine umfassende Unterstützung in allen Belangen rund ums Thema Fenster. Das umfangreiche Fachwissen, die Neutralität und Effizienz des Unternehmens haben sich bereits bei vielen Kunden bewährt. «Mit Begeisterung beraten wir unsere Kunden,

Fensterexperten bieten umfassende Unterstützung für Bauherren und Unternehmen Read More »

Die Startseite von www.onlinetool-klimaanpassung.ch zeigt die neun Themenbereiche, die im Online-Tool behandelt werden.

Klimarisiken lokal angehen

Die Startseite von www.onlinetool-klimaanpassung.ch zeigt die neun Themenbereiche, die im Online-Tool behandelt werden. Der Sommer 2022 hat deutlich gezeigt: Die Folgen des Klimawandels sind in der ganzen Schweiz spürbar und Gemeinden werden immer mehr mit Klimarisiken konfrontiert. Das Online-Tool «Anpassung an den Klimawandel» des BAFU unterstützt Gemeinden dabei, die potenziellen Risken zu erkennen und passende

Klimarisiken lokal angehen Read More »

Staaten beschliessen neuen Fonds für Klimaschäden der verletzlichsten Länder

Die 27. Klimakonferenz (COP27) in Sharm el-Sheik ist am 20. November 2022 zu Ende gegangen. Wichtige Themen waren die Verabschiedung eines Arbeitsprogramms für den Klimaschutz und Lösungen für den Umgang mit Schäden, die durch den Klimawandel entstehen. Die Staaten haben sich auf ein Arbeitsprogramm bis 2026 geeinigt. Dieses nimmt jedoch die Länder mit dem grössten

Staaten beschliessen neuen Fonds für Klimaschäden der verletzlichsten Länder Read More »

Nach oben scrollen