150'000 Franken für humanitäre Hilfsaktionen kanton thurgua wyfelder

150’000 Franken für humanitäre Hilfsaktionen

Auch für das Jahr 2022 standen dem Departement für Finanzen und Soziales des Kantons Thurgau Geld aus dem Lotteriefonds für humanitäre Hilfsaktionen zur Verfügung. Nachdem der Regierungsrat im März der Stiftung Glückskette für die humanitäre Soforthilfe im Ukrainekrieg einen Beitrag von 100’000 Franken gesprochen hatte, werden nach Prüfung der eingereichten Gesuche folgende Projekte mit den […]

150’000 Franken für humanitäre Hilfsaktionen Read More »