logo wyfelder web

Strukturelle Veränderungen bei benevol Thurgau

Strukturelle Veränderungen bei benevol Thurgau

Die Mitgliederversammlung 2024 von benevol Thurgau fand am 17. April in Weinfelden im Katholischen Pfarreizentrum statt. Der Vorstand darf sich über Verstärkung freuen. Die Mitglieder wählten einstimmig zusätzlich zwei junge engagierte Personen in den benevol Thurgau Vorstand – Aruleeswaran (Arun) Jegatheeswaran  und Jasin Ilkbahar. Die Ressortaufteilung ist bereits erfolgt auf der Website aufgeschaltet. Der Vorstand freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die Weiterentwicklung und Stärkung von benevol Thurgau.

Gemeinsam mit den Mitgliedern wurden an diesem Abend wichtige Weichen im Bereich Mitgliederstruktur & -beiträge gestellt. Der Jahresbeitrag für Partnermitglieder wurde von CHF 500 auf CHF 300 gesenkt. Mit diesem Schritt können gezielt weitere – auch kleinere – Mitglieder angeworben werden. Zudem werden die Gemeindemitglieder neu ausgewiesen und erhalten eine neue Kategorie mit der Gemeinde plus. Darin können Gemeinden ihre gemeinnützigen, non-profit Vereine stärken und diese die Möglichkeiten und Angebote von benevol Thurgau nutzen.  Alle bestehenden Mitglieder werden nun angeschrieben und die neuen Strukturen in den nächsten Wochen auf der Website aufgeschaltet. Ziel ist es, das Netzwerk benevol Thurgau gezielt zu stärken und auszubauen. Benevol Thurgau bedankt sich für das Vertrauen und ist überzeugt, gemeinsam bewirken wir viel!

Haben Sie Fragen oder Interesse an einer Mitgliedschaft?
Melden Sie sich gerne und wir beraten Sie kompetent.

Ansprechperson
benevol Thurgau
Conny David, Geschäftsleiterin
Tel. 071 622 30 30,
info@benevol-thurgau.ch,
www.benevol-thurgau.ch

zVg

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen