logo wyfelder web

Standplatz auf Zeit, mitten in Weinfelden

marktplatz weinfelden vermietung wyfelder markt popup

Der Glühweinstand bei der Bernerhauspassage, im Dezember 2021, war eine Art Testbetrieb.

Der Marktplatz Weinfelden soll weiter belebt werden. Aus diesem Grund hat der Stadtrat entschieden eine Fläche auszuweisen, die über mehrere Tage/Wochen kommerziell genutzt werden kann.

Auf dem Marktplatz Weinfelden läuft bereits einiges: Flohmarkt, Wochenmarkt, Frühlings- und Herbstmarkt, Messen, Wyfelder Fritig, Vollmondbar, Food-Truck-Festivals und verschiedene einmalige Anlässe. Neben den wiederkehrenden und einmaligen Anlässen wird mit der Ausscheidung der Fläche für kommerzielle Nutzung unter der Linde ein neuer Weg eingeschlagen, den Marktplatz zusätzlich zu beleben. Die Fläche kann individuell «bespielt» werden. Die Stadt stellt sich vor, dass neue, auf eine Zeit beschränkte Angebote Platz finden und den Marktplatz um eine Attraktivität reicher machen.

Verschiedene Anfragen

Über die letzte Zeit nahmen die Anfragen und das Interesse öffentlichen Raum in dieser Form nutzen zu können stetig zu. Für die Auslotung der Möglichkeiten traf die Stadt verschiedene Abklärungen. Im Dezember 2021 führte sie mit der Bewilligung des Glühweinstands eine Art Testbetrieb durch, mit dem positive Erfahrungen gemacht wurden.

Fläche unter der Linde

Die Stadt hat auf dem Marktplatz, nördlich der Linde neben dem Aufgang der Bernerhauspassage, eine Fläche von 60m2 definiert und ausgeschieden. Die Fläche teilt sich auf in einen 20m2 Bereich für eine Infrastruktur (Standbaute oder ähnliches), welche über die Nutzungsdauer von maximal 6 Wochen stehen gelassen werden kann. Ein direkt anschliessender Bereich von 40m2 kann während des Betriebes als Gästebereich genutzt werden. Tische, Sitzgelegenheiten oder Ähnliches müssen jeweils nach Betriebsschluss weggeräumt werden. Die Fläche wurde so gewählt, dass es mit Ausnahme der Weinfelder Messen praktisch zu keinen Friktionen mit anderen Veranstaltungen kommt.

Der Stadtrat hat an seiner letzten Sitzungen beschlossen, die Fläche für eine jeweils beschränkte Zeit zur kommerziellen Nutzung freizugeben. Die Nutzung der Fläche ist per sofort möglich und kann mittels Gesuch bei der Stadt Weinfelden beantragt werden.

Zu weiteren Informationen / Gesuchsformular

Stadt Weinfelden

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen