logo wyfelder web

Polizeiposten Weinfelden zieht an die Dunantstrasse

polizei an der Pestalozzistrasse 14 Weinfelden wyfelder

Wegen der Platz- und Raumbedürfnisse hat das Departement für Justiz und Sicherheit des Kantons Thurgau auf Antrag des Polizeikommandos entschieden, dass der Polizeiposten Weinfelden an die Dunantstrasse verlegt wird. Die sichtbare Polizeipräsenz in Weinfelden wird unverändert bleiben.

Derzeit ist der Polizeiposten Weinfelden an der Pestalozzistrasse untergebracht. Voraussichtlich im ersten Halbjahr 2024 wird der Posten in den Stützpunkt Weinfelden an der Dunantstrasse integriert, um den zusätzlichen Platz- und Raumbedürfnissen im Rahmen der vom Grossen Rat bewilligten Bestandserhöhung nachzukommen. Cornelia Komposch, Chefin des Departementes für Justiz und Sicherheit, und Polizeikommandant Jürg Zingg haben den Weinfelder Stadtrat frühzeitig informiert und den Entscheid erläutert.

Der neue Standort bietet nebst mehr Platz weitere Vorteile: Die Hauptverkehrsachse durch Weinfelden führt am Stützpunkt vorbei, was von Vorteil ist für die Bevölkerung der umliegenden Gemeinden; die Anbindung an den Öffentlichen Verkehr ist auch an der Dunantstrasse sichergestellt; die Gebäudestruktur und die Parkplatzsituation für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Dienstfahrzeuge sowie Kundschaft sind beim Stützpunkt Weinfelden deutlich besser als am alten Standort. Hinzu kommt, dass das Projekt «Aufwertung Bahnhofareal Weinfelden» die Zu- und Wegfahrt zum heutigen Polizeiposten Weinfelden durch einen geplanten Begegnungsraum und die Verkehrsführung (Einbahnstrassen) erschweren wird.

Die sichtbare Polizeipräsenz bleibt unverändert, da sie in erster Linie von den Patrouillenfahrzeugen geleistet wird. Ab dem Stützpunkt hat die Kantonspolizei nach wie vor eine sehr kurze Interventionszeit ins Zentrum von Weinfelden – und dank der Nähe zur Hauptverkehrsachse auch in die umliegenden Gemeinden.

tg.ch

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen