logo wyfelder web

Nach Diebstahl aus Fahrzeug festgenommen

polizeiauto polizei kantonspolizei thurgau kapo tg

Nach dem Diebstahl aus einem parkierten Lieferwagen in Weinfelden hat die Kantonspolizei Thurgau in der Nacht zum Samstag den mutmasslichen Täter festgenommen.

Gegen Mitternacht beobachtete ein Anwohner an der Steinachstrasse, wie eine unbekannte Person einen parkierten Lieferwagen durchsuchte und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Der Mann konnte bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau durch anwesende Personen zurückgehalten werden.

Beim 25-jährigen Algerier wurden Wertsachen aufgefunden. Ermittlungen ergaben, dass er diese aus einem weiteren Fahrzeug gestohlen hatte.

Die Kantonspolizei Thurgau klärt ab, ob der Festgenommene für weitere Delikte in Frage kommt. Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

Die Kantonspolizei Thurgau ruft einmal mehr dazu auf, niemals Wertgegenstände in Fahrzeugen zurückzulassen, auch nicht für kurze Zeit. Zusätzlich sollten die Fahrzeuge immer und überall abgeschlossen werden.

Quelle: kapo.tg.ch
Foto: pixabay

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen