logo wyfelder web

Management Buy-Out bei HASLER TRANSPORT AG: hauslieferung.net wird selbstständig und zügelt

Alexander Krug (rechts) mit den zwei Mitarbeitern und dem Lieferwagen

Alexander Krug (rechts) mit den zwei Mitarbeitern und dem Lieferwagen der hauslieferung.net AG

Per 1.9.2023 wurde die Sparte Privatkundenbelieferung der HASLER TRANSPORT AG eine selbstständige Firma unter dem Namen «hauslieferung.net AG».

Geschäftsführer und Mitinhaber der hauslieferung.net AG wird der bisherige Leiter Sparte Privatkundenbelieferung Alexander Krug. Mit diesem Management Buyout kann die hauslieferung.net AG in Zukunft noch besser auf die Wünsche und Anliegen der Kunden eingehen und gleichzeitig den bewährten hohen Servicelevel bei Stockwerklieferungen und Montagen von Neumöbeln aufrecht halten. Mit der Verselbstständigung erfolgt auch eine Verlegung der Geschäftstätigkeit von Weinfelden nach Bachenbülach. Hauslieferung.net rückt näher ans Zentrum der Schweiz bzw. zu den Empfängern. Bestandteil der Transaktion sind 4 Mitarbeiter und eine fahrende Einheit.

Die HASLER TRANSPORT AG kann sich vollständig auf Ihre Kernkompetenz, der verlässlichen Zustellung von Stückgut und das Erbringen von Lagerhaus- und Logistikdienstleistungen konzentrieren. Zudem werden mit dem Umzug in Weinfelden wieder dringend benötigte Umschlagflächen frei.

Die Hasler Gruppe beschäftigt bisher knapp 200 Mitarbeiter und hat täglich mehr als 120 Fahrzeuge im Einsatz. Die HASLER TRANSPORT AG transportiert und lagert für rund 400 mehrheitlich in der Ostschweiz ansässige Kunden. Im umkämpften Stückgutmarkt, der sich immer mehr Richtung Oligopol entwickelt, behauptet sich das Familienunternehmen mittlerweile in dritter Generation. Nebst hoch verlässlichen Transporten mit Verteilung innert 24 Stunden erbringt sie auch Dienstleistungen im Bereich Lagerlogistik. Diese Sparte ist stark wachsend und wurde jüngst durch ein weiteres Lagergebäude ergänzt.

zVg

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen