logo wyfelder web

Ihre Vertretung für den Grossen Rat – Alexandra Beck

Inserat-Beck-Alexandra-102-139-JEPG

Mitglied des Stadtparlaments Weinfelden

Seit über 10 Jahren politisiert Alexandra Beck mit Herzblut für die Mitte im Stadtparlament von Weinfelden. 2019/2020 übte sie das Amt der Parlamentspräsidentin aus. Seit acht Jahren präsidiert sie die Fraktion Die Mitte, EVP und Jung + Aktiv und seit 2019 ist sie zudem als Geschäftsprüfungskommissionsmitglied tätig. Zurzeit leitet sie als Präsidentin die parlamentarische Kommission zur Totalrevision des Friedhofsreglements. Diese Erfahrungen möchte sie als Ihre Vertretung in den Grossen Rat tragen.

Politische Kernthemen

Alexandra Beck ist es wichtig einen Beitrag an die Gesellschaft zu leisten. Sie setzt sich mit Ihrem politischen Engagement für Themen ein, welche die Bevölkerung beschäftigen: Stadtbus, Aufwertung Bahnhof Weinfelden, Gesundheitsversorgung, Kosten im Gesundheitswesen, ältere Menschen, Umsetzung der Pflegeinitiative, Energiepolitik usw. Besonders wichtig ist es ihr, dass bei all diesen Themen der Finanzhaushalt nicht vergessen geht.

Zur Person

Alexandra Beck ist 53 Jahre alt und wohnt zusammen mit Ihrem Partner Daniel Felix in Weinfelden. Beruflich ist sie als Leiterin Pflege und Betreuung und als Mitglied der Geschäftsleitung in einem Alterszentrum tätig. Sie engagiert sich seit vielen Jahren im Vorstand der Spitex Mittelthurgau und setzt sich für kulturelle Veranstaltungen ein. Bis vor ein paar Jahren präsidierte sie den Verein Pro Theaterhaus Thurgau. In Ihrer Freizeit führt sie Filmprojekte mit ihrem Partner Daniel Felix durch, liest gerne Zeitung, pflegt den Garten und unternimmt mehrtägige E-Bike-Touren kreuz und quer durch die Schweiz.

Alexandra Beck würde sich freuen, Ihre Vertretung im Grossen Rat zu sein.

Mehr über Alexandra Beck:  www.alexandrabeck.ch 

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen