logo wyfelder web

FC Weinfelden Bürglen: Guter Teststart der Junioren B Promo

B1 Team Junioren B - Promotion Weinfelden Bürglein Fussball FC 2022

Spielbericht Testspiel Sa. 26.02.2022

FC Weinfelden-Bürglen B Promo  : FC Amriswil A2            6:3
Sportanlage Güttingersreuti Weinfelden Kunstrasen

FCWB: Ian Maurice(46’ Dustin von Arx), Benjamin Marbacher(46’Hiso Saliu), Luis Basler, Julian Zimmermann, Matus Jancok(46’ Dylan Diggelmann), Janis Wirth, Lukas Stoll(46’ Manuel Schenk), Lucas Ribeiro(46’ Luis Messmer), Romeo Olimpio(46’ Domenic Leimer), Niels Manhart(46’ Meret Martin), Tim Widmer

Guter Start in die Testspielphase

Nach den harten Trainings seit dem 10. Januar 22, standen wir heute das erste Mal in einem Testspiel, gegen die A Junioren des FC Amriswil, auf dem Platz. Unsere Mannschaft begann heute mit einem neuen Spielsystem 3-5-2 und bekundete zu Beginn des Spiels einige Mühe die Zuordnung zu finden. Einige Spieler mussten auf, für sie, ungewohnten neuen Positionen spielen. Doch sie liessen den Ball gut in den eigenen Reihen laufen und nahmen die Zweikämpfe gegen die grossgewachsenen Gegner an. In der 6’ gingen die Gäste, durch ein Elfmetertor, 0:1 in Führung. Die FCWB Junioren liessen sich davon nicht beirren und nahmen nach gut 20 Minuten das Zepter in die Hand. Die Zuschauer wurden mit guten Kombinationen, spannenden Zweikämpfen und einigen Torchancen belohnt. In der 35’ gelang Luis Basler per Freistoss der Ausgleich zum 1:1. Weitere 6 Minuten später wurde Janis Wirth gut lanciert und erhöhte, noch vor der Pause, gekonnt zur 2:1 Führung des FCWB.

In der zweiten Halbzeit wechselten beide Teams viele Spieler aus und die neuen konnten zeigen was sie können. In der 52’ und 55’ war es wieder Janis Wirth, der das Heimteam 4:1 in Führung brachte. Doch die Gäste aus Amriswil gaben nicht auf und wehrten sich gegen die spielerisch starken Gastgeber. Zwei grobe Fehler in der Weinfelder Abwehr ermöglichten den Gästen in der 55’ und 63’ auf 4:3 zu verkürzen. Doch die Hausherren liessen sich davon nicht  beeindrucken und zeigten weiterhin ansehnlichen Fussball. Als die Gäste kräftemässig nachliessen, netzte Janis in der 74’ mit seinem 4. Treffer zum 5:3 ein. Den Schlusspunkt setzte dann Domenic Leimer, in der 83’ mit dem 6:3.

Fazit:
Das erste Testspiel hat gezeigt, dass wir konditionell und spielerisch auf einen guten Weg sind, aber auch noch einiges verbessern müssen, damit wir gut in die Meisterschaft starten können. Die nächsten Testspiele finden am 13.03.22 gegen Tobel Affeltrangen Jun. B Brack YL, am 19.03.2022 gegen Pfyn und am 27.03.2022 gegen KS Sulgen statt, bevor wir am 02.04.2022 ins Trainingslager in die Türkei fliegen.

Die Trainer
Şenol Kocadayı / Hakan Sarıoğlu

Quelle: FC Weinfelden-Bürglen

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen