logo wyfelder web

Geht der Frohsinn an Pro Natura?

genossenschaft frohsinn weinfelden wyfelder

Die Pro Natura hat grosses Interesse den Frohsinn Weinfelden zu kaufen. Die Organisation möchte das Haus als Begegnungs- und Kulturzentrum möglichst erhalten gleichzeitig aber auch ihre Geschäftsstelle nach Weinfelden bringen. Die Genossenschaft Frohsinn hat am letzten Freitag mit grosser Mehrheit entschieden, dass der Vorstand mit der Pro Natura entsprechende Verkaufsverhandlungen aufnehmen soll. 

Grosses Interesse an einer Pacht des Restaurants hatte Giuseppe Storniolo vom ortsansässigen Giusi’s Bistro kund getan. Ein entsprechendes Dossier zur Umsetzung seiner Gastronomie wurde eingereicht. Nach dem Entscheid der Genossenschaft Frohsinn die Liegenschaft zu verkaufen, ist er nun weiterhin aktiv auf der Suche nach geeigneten Lokalitäten. 

GENOSSENSCHAFT RESTAURANT FROHSINN an der Wilerstrasse 12, Weinfelden | 28. März 2021

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen