logo wyfelder web

Ein Weihnachtsmenü für die Ohren

AW-Weihnachts-Lesung-DSC06795-Korr-scaled

Weinfelden: Das Theater Bilitz feiert Premiere: Am 4. Dezember servieren drei Schauspielerinnen dem Publikum in Weinfelden weihnachtliche Texte. Die szenische Lesung bleibt nach der Premiere im Repertoire des Profi-Theaters.

Viele kennen die Kinder- und Jugendstücke des Theater Bilitz. Doch das Thurgauer Profi-Theater inszeniert auch für Erwachsene. Die neueste Produktion ist eine szenische Lesung mit literarischen Texten zur Weihnachtszeit. Drei Schauspielerinnen laden zu einem textlichen Festschmaus ein: mit heiteren Gedichten, humorvollen Textschnipseln, aber auch melancholischen Geschichten und zwischendurch Deftigem und Pikantem. Ein Menü Surprise zum Zuhören, Schmunzeln und Geniessen – gänzlich kalorienfrei und dennoch nährend.

Viele kennen die Kinder- und Jugendstücke des Theater Bilitz. Doch das Thurgauer Profi-Theater inszeniert auch für Erwachsene. Die neueste Produktion ist eine szenische Lesung mit literarischen Texten zur Weihnachtszeit. Drei Schauspielerinnen laden zu einem textlichen Festschmaus ein: mit heiteren Gedichten, humorvollen Textschnipseln, aber auch melancholischen Geschichten und zwischendurch Deftigem und Pikantem. Ein Menü Surprise zum Zuhören, Schmunzeln und Geniessen – gänzlich kalorienfrei und dennoch nährend.

Auf der Bühne stehen Verena Bosshard, Agnes Caduff und Sonia Diaz. Unterstützt wurden die drei von Eveline Ratering als Oeil Exterieur (Auge von aussen), von der Bilitz-Technikerin Heather Genini sowie von Produktions- und Theaterleiter Roland Lötscher. «Szenische Lesungen haben wir beim Theater Bilitz schon viele gemacht», sagt Roland Lötscher und erklärt: «Das ist einfach ein tolles Format. Szenische Lesungen sind sehr mobil und flexibel, so dass sie in den unterschiedlichsten Räumen aufgeführt werden können.» Sie passen also sehr gut zum Theater Bilitz, das mit seinen Stücken in der ganzen Deutschschweiz unterwegs ist – oft in Schulen und Kindergärten, manchmal aber auch in Gemeindesälen, Theatern oder an privaten Veranstaltungen. Auch die Lesung «Alle Jahre wieder!» kann nach der Premiere von Veranstalter:innen gebucht werden.

Premiere «Alle Jahre wieder!»
So, 4. Dezember 2022,17.15 Uhr
Weinfelden, Theaterhaus Thurgau
Erwachsene: 30.- / in Ausbildung: 24.-
Reservation: www.theaterhausthurgau.ch oder Telefon 071 622 20 40 (Mo-Fr 11.00-12.30 Uhr)

Über das Theater Bilitz
Das Theater Bilitz gibt es seit 34 Jahren. Seit diesem Sommer ist es als Genossenschaft organisiert. Seinen Sitz hat das Theater Bilitz im Theaterhaus Thurgau in Weinfelden, wo auch Proben und Premieren stattfinden. Jedes Jahr entwickelt das Theater Bilitz mindestens ein Theaterstück, das dann im Repertoire bleibt. In der Theatersaison 2022-23 ist neben «Alle Jahre wieder!» noch eine weitere Premiere geplant. Das Kinderstück «Hü!» nach dem Kinderbuch-Klassiker «Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü» feiert am 16. April 2023 Premiere. Es richtet sich an alle ab 6 Jahren sowie für 1. bis 4. Klassen.

zVg

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen