logo wyfelder web

Die grösste Schule des Kantons

BBZ 2005 die groesste Schule des Kantons weinfelden wyfelder

Auch das 21. Jahrhundert wird zu «Geschichte» – wir erinnern uns! Aus der kleinen «Gewerbeschule» im alten Marthaheim mit Schulzimmerfilialen an zahlreichen Orten in Weinfelden entstand 1978 das Weinfelder Berufsbildungszentrum, die grösste Schule im Kanton Thurgau. Schon 1971 hatte die damals noch zuständige Primarschulgemeinde mit einem gewaltigen Effort den Neubau das BBZ genehmigt. Die stillgelegten Industriehallen samt Fabrikantenvilla an der Bahn (Winzeler Ott & Cie.) wurden abgebrochen. Seither ist die Schule weiter gewachsen, Hallenbad und tolle Sportanlagen ergänzen das Areal. Letzter Ausbauschritt für die Unterrichtsbedürfnisse waren Planung und Neubau der Häuser E und F. Auf der einst nur spärlich genutzten Fläche südlich der Bahn entstand 2006 am idealen Platz eine Ergänzungsanlage nach aktuellen Bildungsbedürfnissen.

Text und Foto: Martin Sax

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen