logo wyfelder web

Ausstellung der Projektstudien zum Studienauftrag der Erweiterung von Kantonalgefängnis und Polizeigebäude

Visualisierung der Südostfassade des Studienauftrags für die Erweiterung von Kantonalgefängnis und Polizeigebäude

Im Februar 2024 hat das Hochbauamt des Kantons Thurgau über das Ergebnis des Studienauftrags für die Erweiterung des Kantonalgefängnisses und des Polizeigebäudes informiert. Die sechs Projektstudien werden nun öffentlich ausgestellt. Die Vernissage findet am Mittwoch, 24. April 2024, um 17 Uhr statt.

Das Planerteam der Arbeitsgemeinschaft Bearth + Deplazes AG / Marques Architekten AG aus Chur und Luzern hat die Anforderungen für die Erweiterung des Kantonalgefängnisses und des Polizeigebäudes am besten umgesetzt. Diese und die weiteren fünf Projektstudien können von Donnerstag, 25. April 2024, bis und mit Freitag, 10. Mai 2024, im Foyer des Verwaltungsgebäudes an der Promenade in Frauenfeld besichtigt werden. Die Öffnungszeiten sind jeweils 07.45 bis 11.45 Uhr und 13.15 bis 17 Uhr (vor Auffahrt bis 16 Uhr). Die Vernissage findet am Mittwoch, 24. April 2024, um 17 Uhr unter der Anwesenheit von Regierungsrat Dominik Diezi und dem siegreichen Planerteam statt. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

tg.ch

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen