logo wyfelder web

50. Mammut Flossrennen: Jubiläumsanlass steht bevor!

Das 50. Mammut Flossrennen – Ein Meilenstein in der Geschichte des Mammut Flossrennens Sitter-Thur!

Das diesjährige Mammut Flossrennen Sitter-Thur steht ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums. Die Vorbereitungen für das besondere Rennen sind bereits in vollem Gange.

Traditionell findet das Mammut Flossrennen am Muttertag, dem 12. Mai 2024 statt (Verschiebedatum 26. Mai 2024). Die turnenden Vereine von Schönenberg-Kradolf erwarten wie jedes Jahr eine rege Beteiligung sowohl von Flössern in den verschiedenen Rennklassen als auch von den geschätzten Besuchern.

Das Rennen wird nicht nur den Teilnehmern, sondern auch den Zuschauern verschiedenste Attraktionen bieten, um das Jubiläum gebührend zu feiern. Ein Besuch des Rennens lohnt sich auf jeden Fall!

Des Weiteren freuen sich die Veranstalter darauf, in diesem Jahr ein besonderes Highlight ankündigen zu dürfen: Ein FM1 Floss wird erstmals am Rennen teilnehmen. Zusätzlich zu den erfahrenen Flössern vom Buchberg wird das FM1-Floss von Mitarbeitern des Senders besetzt sein. FM1 ist seit vielen Jahren ein treuer Partner des Mammut Flossrennens und wird das 50-jährige Jubiläum durch eine laute und mitreissende Präsenz vor Ort feiern.

Seit 2018 ist das Mammut Flossrennen Sitter-Thur Teil des immateriellen Kulturerbes der Schweiz, was dem Anlass einen besonderen Status verleiht und ihn unter den Schutz der UNESCO stellt.

Das Organisationskomitee freut sich auf ein spannendes und ereignisreiches Jubiläums-Rennen und lädt alle herzlich dazu ein, Teil dieser traditionsreichen Veranstaltung zu sein.

zVg

Beitrag teilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Beitrag auf WYFELDER
Hast du eine Nachricht für den Wyfelder? Einen Hinweis auf ein Ereignis? Oder möchtest du uns einfach eine Anregung senden? Nutze dieses Formular oder sende eine E-Mail an news@wyfelder.ch.

Nach oben scrollen