logo wyfelder web

18. März 2024

Tachopflicht für schnelle E-Bikes ab April

Die aktuell milden Temperaturen im Frühling motivieren, das Fahrrad wieder häufiger zu nutzen – sowohl für den Weg zur Arbeit als auch für Freizeitaktivitäten: Fahrradfahren schont die Umwelt und ist förderlich für die Gesundheit. Der VCS Verkehrs-Club der Schweiz empfiehlt, gut gewartete Fahrräder zu benutzen. Dies erhöht die Sicherheit und den Spass gleichermassen. Zudem ist […]

Tachopflicht für schnelle E-Bikes ab April Read More »

Tanzgruppe in Aktion beim Thurgauer School Dance Award 2023. Bild- Reto Martin 2024

Schülerinnen und Schüler tanzen im Dreispitz Kreuzlingen

Tanzgruppe in Aktion beim Thurgauer School Dance Award 2023. Bild: Reto Martin Der Thurgauer School Dance Award (TSDA) findet am Samstag, 23. März 2024, bereits zum vierten Mal statt und verspricht ein aufregendes Ereignis für Tanzbegeisterte zu werden. In diesem Jahr versammelt der Wettbewerb 15 Teams aus verschiedenen Schulen des Kantons Thurgau im Dreispitz in

Schülerinnen und Schüler tanzen im Dreispitz Kreuzlingen Read More »

HCT setzt auf Ankeraktionäre

HCT setzt auf Ankeraktionäre

Thomas Müller, Mathias Tschanen, Edy Tanner, Christoph Singer, Martin Frei, Louis Alder, Ruth Alder, Paul Kaiser, Martina Gisler, Christoph Wüest, Patrick Schenkel, Hansruedi Burkhardt, Walter Arnold Auf dem Foto fehlen: Daniel Frefel, Bettina Frei, Roland Gerber, Heiri Greminger, Kurt Moor, Peter Muri, Richard Stäheli, Peter Studer. Bild: HC Thurgau Im Zuge der abgeschlossenen Kapitalerhöhung der Thurgauer

HCT setzt auf Ankeraktionäre Read More »

Das neue Waldgesetz muss aufgebessert werden

23’000 Bikerinnen und Biker sind im Kanton Thurgau regelmässig auf Waldwegen und Singletrails unterwegs. Das revidierte Waldgesetz sieht vor, diese gesunde Freizeitbeschäftigung in heimischen Wäldern faktisch zu verunmöglichen. FDP- und SVP-Kantonsratsmitglieder werden in der Beratung des Waldgesetzes gegen die vorgesehenen harten Strafbestimmungen kämpfen und sich gegen die Marktverzerrung durch den Staatsforstbetrieb zur Wehr setzen. Der

Das neue Waldgesetz muss aufgebessert werden Read More »

Zug Giruno in Immensee

Ostern: 49 000 zusätzliche Sitzplätze für staufreies Reisen in den Süden

Zug Giruno am Zugersee in Immensee, aufgenommen am 24.02.2024. © SBB CFF FFS Die SBB rechnet an den Ostertagen mit einem erhöhten Reiseaufkommen. Für eine staufreie Reise zwischen der Deutschschweiz und dem Tessin bietet sie den Fahrgästen 49 Extrazüge und insgesamt rund 49 000 zusätzliche Sitzplätze an. Die Mehrheit der Züge verkehrt via Gotthard-Basistunnel, ein

Ostern: 49 000 zusätzliche Sitzplätze für staufreies Reisen in den Süden Read More »

Weinfelderinnen gewinnen Regiocup

16. + 17.03.2024, Flawil Botsberg, Schiedsrichterinnen Ana Ciraki/Dragana Popovic, 200 Zuschauer Dank zwei grossartigen Partien am Wochenende, in welchen die Weinfelderinnen einen starken Teamspirit auf und neben dem Feld hervorbrachten, durften sie sich am Ende mit dem Regiocup-Titel küren! Der Weg zum Erfolg wurde bereits am Samstag im Halbfinal gegen den SV Fides geebnet. In

Weinfelderinnen gewinnen Regiocup Read More »

Weinfelder Persönlichkeiten Käthi Scherrer-Mantel WYFELDER – lokal informiert

Weinfelder Persönlichkeiten – Käthi Scherrer-Mantel

Freuen Sie sich auf die Porträts, in denen wir Ihnen in loser Folge Weinfelder Originale näherbringen werden! Ein Beitrag von SENIOR MACH MIT Käthi Scherrer-Mantel, die leutselige Wirtin des Gasthauses zur Rebe, steht am Anfang unserer Serie. Käthi wurde im Jahr 1938 geboren und ist mit einer vier Jahre älteren Schwester in Elgg/ZH nahe der

Weinfelder Persönlichkeiten – Käthi Scherrer-Mantel Read More »

Freiestrasse Weinfelden

Nachhaltiges Bauen: Weinfelden setzt auf Recycling und Erhaltung

Bei Strassen- und Tiefbauprojekten berücksichtigt die Stadt Weinfelden Recycling-Baustoffe. Bei Strassen- und Tiefbauprojekten berücksichtigt die Stadt Weinfelden bereits heute Recycling-Baustoffe. In den Ausschreibungen wird der Einsatz von Recycling-Material jeweils klar definiert. Die Stadt sieht sich zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen verpflichtet. In Gebäuden, Strassen und anderen Bauten lagern grosse Mengen mineralische Rohstoffe wie Metalle oder

Nachhaltiges Bauen: Weinfelden setzt auf Recycling und Erhaltung Read More »

Nach oben scrollen