logo wyfelder web

April 2023

THURGAUER KANTONALSCHWINGFEST 2023 ott egnach weinfelden thurgau schwingen

Erster Kantonalfestsieg für Damian Ott

THURGAUER KANTONALSCHWINGFEST 2023 Nach zwei Bergfestsiegen (Schwarzsee und Weissenstein) sowie dem Co-Sieg am Kilchberger 2021 gewann der Toggenburger Damian Ott erstmals ein Kantonales Schwingfest. Dies beim Saisonauftakt der Nordostschweizer, dem Thurgauer, in überlegener Manier mit lauter Siegen. Ott war nach fünf vorangegangenen Siegen der Co-Sieg schon nach fünf Gängen sicher. Doch das Mitglied vom Schwingklub […]

Erster Kantonalfestsieg für Damian Ott Read More »

hirschenscheune weinfelden wyfelder april 2013

Heute vor 10 Jahren fällt die Hirschenscheune

Vor exakt 10 Jahren, am 30. April 2013, begannen die Abrissarbeiten an der Hirschenscheune an der Thomas Bornhauserstrasse. An dieser Stelle befindet sich heute ein Wohn- und Geschäftshaus mit dem Madörin – Früchte und Genüsse Geschäft, als wäre es schon immer dort gewesen. Das Foto wurde von der Terrasse der Rössli-Felsen Überbauung aufgenommen. Text und

Heute vor 10 Jahren fällt die Hirschenscheune Read More »

Die Ateliers haben auch am 1. Mai offen

Die ersten beiden Tage des Atelier-Wochenendes in der Region Mittelthurgau sind bereits vergangen. Am Samstag, dem 29. April und Sonntag, den 30. April hatten Besucher die Möglichkeit, die Ateliers der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler zu besuchen und sich mit ihnen auszutauschen. Der letzte Tag des Atelier-Wochenendes, Montag, der 1. Mai von 10 bis 14 Uhr,

Die Ateliers haben auch am 1. Mai offen Read More »

Dokumentarfilm «De Thur no»: Doppelaufführung in Weinfelden

„De Thur no“ Thurfaelle Unterwasser Die Nachfrage nach Tickets für die Premiere des Films über die Thur ist so hoch, dass das Liberty Cinema in Weinfelden einen zweiten Saal öffnet. Am Sonntag, 30. April 2023 findet in Weinfelden im Liberty Cinema die Premiere des Dokumentarfilms «De Thur no» statt. Die Nachfrage nach Tickets war in dieser

Dokumentarfilm «De Thur no»: Doppelaufführung in Weinfelden Read More »

vogelgrippe ente erpel wyfelder mediazeit arbon april 2023 web

Vogelgrippe: Massnahmen werden aufgehoben – Wachsamkeit bleibt geboten

Die nach einem Ausbruch von Vogelgrippe im Kanton Zürich angeordneten tierseuchenpolizeilichen Massnahmen werden aufgehoben. Ab dem 1. Mai 2023 darf das Hausgeflügel wieder ohne Einschränkung die Ausläufe und Weiden benutzen. Es gilt jedoch wachsam zu bleiben: Nach der Vogelgrippe ist vor der Vogelgrippe. Im November 2022 mussten nach einem Fall von Vogelgrippe (Aviäre Influenza) in

Vogelgrippe: Massnahmen werden aufgehoben – Wachsamkeit bleibt geboten Read More »

engerietag energieforum weinfelden mai 2023 wyfelder

Solarenergie und Elektromobilität
erleben und erklären lassen

Gewinnung von Solarenergie auf dem Dach der A. Kuster AG, Weinfelden. Im Hintergrund die KVA Weinfelden. Der sinnvolle Einsatz von Energie zu Hause ist wichtiger denn je. Die Nutzung von Solarenergie und Elektromobilität bietet hierbei viel Potential. Wie man diese Technologien optimal einsetzt und welche Vorteile sie mit sich bringen, können Interessierte beim Energieforum und

Solarenergie und Elektromobilität
erleben und erklären lassen
Read More »

Preisdynamik im Immobilienmarkt hält an

Weder die rekordhohen Kaufpreise noch der merkliche Anstieg der Zinsen bremsen den Aufwärtsdruck im Immobilienmarkt. Gemäss aktueller Ausgabe des Thurgauer Eigenheim-Index der Thurgauer Kantonalbank (TKB) sind die Preise für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen weiter angestiegen. WERBUNG Ungeachtet der Zinserhöhungen der Schweizerischen Nationalbank und der damit verbundenen Verteuerung der Hypothekarkredite zeigt sich der Immobilienmarkt weiterhin äusserst robust.

Preisdynamik im Immobilienmarkt hält an Read More »

Mögliche Gefahr auf Frauenfelderstrasse Schlaumeier verändern 30er Schild zu 80 km h

Nicht mit 80 durch die Hauptgasse!

Die Redaktion hat gestern Donnerstag ein Bild erhalten, das zeigt, dass Unbekannte das 30er Schild in der Frauenfelderstrasse (Hauptgasse) manipuliert haben, indem sie die 3 in eine 8 umgewandelt haben. Dies ist ein bedauerlicher Vorfall, der Verkehrsteilnehmer in die Irre führen und zu gefährlichen Situationen führen kann. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um unsere Strassen sicherer

Nicht mit 80 durch die Hauptgasse! Read More »

Nach oben scrollen